Sternenkindmütter

Alle 378 bis 24. 5. 2009 eingelangten Fragebögen von Sternenkindmüttern sowie alle 122 bis 25. 11. 2009 eingelangten Fragebögen von GynäkologInnen, Hebammen, Krankenschwestern und weiteren geburtshilflichen ExpertInnen werden in die erste Auflage des Buches Sternenkindmütter miteinbezogen.

Viele Mütter gaben im Fragebogen die Rückmeldung, das Ausfüllen des Fragebogens sei heilsam gewesen, kostbare Zeit im Andenken an das Sternenkind, ein Stück Aufarbeitung und vielfach hilfreich im Trauerprozess.